7 days of love: Herzwaffeln

Heute ist der zweite Tag von 7 days of love, somit gibt es ein neues Rezept.

10966594_1011069362240725_314407703_n

Heute gibt es ein ganz einfaches Rezept, das wirklich jeder nachmachen kann, ohne viel Anstrengung oder Talent: Herzwaffeln!

tortenzwerg_waffeln_rezept1

Zutaten (für etwa 10 Stück, somit 50 Herzen)

  • 125g Margarine oder weiche Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 250g Mehl
  • etwas Backpulver
  • 200ml Milch

Zubereitung

  • Waffeleisen zuklappen und aufheizen
  • Eier mit Zucker und Butter/Margarine zu einem glatten Teig rühren
  • Vanillezucker, Mehl und Backpulver in einer anderen Schüssel vermischen
  • Mehlmischung zur Buttermischung geben, unterrühren
  • Milch nach und nach hinzufügen bis der Teig weich und glatt ist
  • 3 EL Teig in die Mitte der unteren Backfläche des Waffeleisens geben
  • Waffeleisen schließen
  • etwa 3 Minuten goldbraun backen
  • auf einem Kuchengitter auskühlen lassen

tortenzwerg_waffeln_rezept

  • entlang den Einkerbungen schneiden, damit Herzen entstehen
  • am Teller mit diversen Dingen garnieren: Obst, Eis, Schlagobers, Sauce,…
    • der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Man kann alles verwenden, das schmeckt
    • ich habe Vanilleeis, Schokosauce, Staubzucker und Bananen verwendet

Alle 7 Rezepte werde ich unter dem Menüpunkt 7 days of love zusammenfassen.

Euer Tortenzwerg 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.