Adventkalender: Türchen 15 – Erdnuss-Butter-Cookies

Türchen 15:

Erdnuss-Butter-Cookies

Eingeschickt wurde dieses Rezept von Kathy Knaus.

Zutaten:

  • 250g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/4 TL Salz
  • 125g Butter
  • 125g Erdnussbutter
  • 100g brauner Zucker
  • 100g weißer Zucker
  • 2 kleine Eier

Zubereitung:

  • Backofen auf 175°C vorheizen
  • Mehl, Backpulver und Natron in eine Schüssel sieben
  • Salz untermengen und beiseite stellen
  • zimmerwarme Butter und Erdnussbutter mit dem gesamten Zucker in einer weiteren Schüssel schaumig schlagen
  • Eier einzeln zufügen
  • Mehlmischung dazugeben
  • aus dem Teig etwa 2-3 cm große Kugeln formen
    • per Hand oder mit Hilfe eines Teelöffel
  • im Abstand von 4-5cm auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen
  • jede Kugel mit einer Gabel flachdrücken, so dass ein Karomuster entsteht
  • die Kekse sollten jetzt etwa 0,5 cm dick werden
  • 10-12 Minuten goldbraun backen
  • auskühlen lassen

mein Tipp:
Um den Keksen noch mehr Biss zu geben: Einfach 50g gehackte Erdnüsse in den Teig mischen.

LG
Euer Tortenzwerg 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.