Erster Basiskurs in diesem Jahr

Heute fand der erste Basiskurs in diesem Jahr statt.

Zwar nur mit einer Teilnehmerin, aber sie hatte umso mehr davon.

Gezaubert hat sie eine Torte für das Anton-Krieger-Gymnasium in Wien.
Dort wird kommende Woche Selbstgebackenes von den Schülern verkauft. Das gesammelte Geld kommt in eine gemeinsame Kasse und wird für die Schullandwoche verwendet.
Meiner Meinung nach eine ganz tolle Idee!

Daher hat sich eine Deokoration zum Thema Schule angeboten. Und die Teilnehmerim konnte ein Chalkboard mit kleinen Vintage Rosen gleich miterlernen.

Danke für deine Teilnahme und vor allem Geduld.
Sie meinte, dass sie nie gedacht hat, an was man alles denken und wie genau man arbeiten muss.

Hier nun die Torte, die der Schule zur Verfügung gestellt wird:

image

Und noch meine lila Kuh, die ich schnell nebenbei gezaubert habe, damit meine Vorzeigetorte nicht ganz so nackt aussieht:

image

Sie hat natürlich mit Milka nicht zu tun. Aber die lila Kühe gibts halt auch nur dort. Das verbindet man automatisch,  auch wenn es in diesem Fall nur Zufall war 🙂

Ich freue mich auf weitere Kurse 🙂

Lg
Euer Tortenzwerh 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: