7 days of love: Brownies-Überraschungsherzen

Liebe Leser,

gestern war es mir auf Grund des Schneechaos ja leider nicht möglich zu backen bzw. etwas zu posten. Die Autofahrt war unmöglich nach Hause! So etwas habe ich noch nie erlebt: Schneeverwehungen, extremes Glatteis und Wind.

Daher hole ich das heute natürlich nach!

Somit poste ich heute den 5. Tag der Rezeptreihe 7 days of love.

10966594_1011069362240725_314407703_nDas 5. Rezept sind Brownies-Überraschungsherzen!

tortenzwerg_brownies_herz7

Zutaten

  • Dr. Oetker Brownies-Fertigmix
  • Süßigkeiten wie M&Ms, Smarties, Skittles etc.
  • etwas Schokolade, Geschmack nach Belieben
  • Staubzucker
  • Herzausstecher
  • Herzkuppeln aus Plastik aus dem Bastelgeschäft

Zubereitung

tortenzwerg_brownies_herz

  • die Brownies-Fertigmischung wie auf der Verpackung beschrieben zubereiten
    • die Vorbereitung dauert etwa 3 Minuten
    • durch die Backdauer sollte man hierfür in Summe etwa 1 Stunde einrechnen
    • der Fertigmix eignet sich besonders gut, da er schön fest ist und sehr schokoladig schmeckt

tortenzwerg_brownies_herz2

  • den fertig gebackenen Teig aus dem Rohr nehmen
  • nicht auskühlen lassen
  • sofort Herzen ausstechen
  • zwischendurch die Browniesmasse abdecken (z.B. mit einem Geschirrtuch), damit es nicht auskühlt

tortenzwerg_brownies_herz3

  • mit Hilfe eines Löffels die Brownies in die Form drücken
    • richtig fest, damit es die Form annimmt
  • am besten am macht es mit der reschen Seite nach oben und die patzige Seite nach unten (somit an das Plastikherz)
  • auskühlen lassen
    • wenn ihr nicht viele Formen habt, einfach kurz in den Kühlschrank zum Auskühlen

tortenzwerg_brownies_herz5

  • nach dem Abkühlen die Hälfte der Herzen mit den Süßigkeiten befüllen
  • danach die Schokolade erweichen und am Rand der Herzen auftragen
  • die leere Herzkuppel auf die befüllte Herzkuppel aufsetzen
  • erkalten lassentortenzwerg_brownies_herz6
  • am Ende nach Belieben eine Schleife anbringen
  • mit dem Zuckerstreuer die Herzen verzieren

tortenzwerg_brownies_herz8

Tipp

Sollten sie Brownie-Überraschungsherzen nicht sofort gegessen werden, unbedingt in eine Plastikbox legen oder mit Frischhaltefolie abdecken, damit die Feuchtigkeit nicht verloren geht!

LG Euer Tortenzwerg 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen